Celenus salvea ist in Deutschland einer der führenden Anbieter stationärer und ambulanter Gesundheitsdienstleistungen und behandelt in knapp 70 Einrichtungen Patienten verschiedenster Indikationen. Der Schwerpunkt der salvea Rehaklinik in Augsburg liegt in der ambulanten Rehabilitation für Orthopädie und Psychosomatik sowie in der Erbringung von Heilmittelleistungen der Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie. Präventionsprogramme, Med. Training und BGM stellen weitere Bereiche des Dienstleistungsportfolios der salvea Rehaklinik dar. Der salvea Standort befindet sich im Süden der Stadt Augsburg und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur sowie Verkehrsanbindung.

Celenus salvea wurde mit dem Siegel „Deutschlands Unternehmen mit Zukunft 2024“ von Stern ausgezeichnet

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt in Vollzeit eine(n)

Einrichtungsleitung (m/w/d) und stellv. Regionalleitung (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Wirtschaftliche und organisatorische Verantwortung für unsere Rehabilitationseinrichtung in Augsburg
  • Sie arbeiten gemeinsam mit unserer Regionalleitung an der positiven Entwicklung der Geschäftsergebnisse unserer Standorte
  • Koordination des operativen Tagesgeschäfts sowie die Planung und Steuerung von Ressourcen
  • Sie übernehmen die Verantwortung für das Erreichen der Ergebnis- und Umsatzziele für Ihre Einrichtung und überwachen kontinuierlich relevante KPIs in Zusammenarbeit mit der Regionalleitung
  • Vertretung der Regionalleitung bei Abwesenheit
  • Vertrauensvolle, transparente, respektvolle und leistungsfördernde Personalführung
  • Im Rahmen des Change Managements arbeiten Sie an Innovationsthemen und fördern eine Kultur mit Gemeinschaftsgedanken
  • Aufbau von neuen Geschäftsfeldern sowie regionaler Netzwerke im Gesundheitswesen
  • Optimierung und Weiterentwicklung von abteilungs- und standortübergreifenden Prozesse

Ihr Qualifikationsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaft oder eine therapeutische und/oder kaufmännische Ausbildung
  • Umfangreiche Berufspraxis in leitender Position, idealerweise im Bereich Rehabilitation
  • Sie sind eine umsetzungsstarke Persönlichkeit mit nachweisbaren Erfolgen in den Bereichen Change Management und Performanceoptimierung
  • Fundierte betriebs- und personalwirtschaftliche Kenntnisse sowie Erfahrung in der Erlös- und Kostenplanung

Wir bieten

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine dem Umfang sowie den Inhalten angemessene individuelle Dotierung
  • Dienstwagen, Mobiltelefon und Notebook zur geschäftlichen und privaten Nutzung
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Führungsposition in einem zukunftsorientierten und stetig expandierenden Unternehmen
  • Förderung der Gesundheit für unsere Mitarbeiter im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterangebote zu Top-Konditionen über unser Corporate-Benefits Programm
  • Kindergartenzuschuss

Schnell und unkompliziert bewerben. Wir benötigen von Ihnen kein Anschreiben. Ein aktueller Lebenslauf mit Angabe zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung ist ausreichend.