Celenus salvea ist in Deutschland einer der führenden Anbieter stationärer und ambulanter Gesundheitsdienstleistungen und behandelt in knapp 70 Einrichtungen Patienten verschiedenster Indikationen. Unser psychosomatischer Klinikstandort in Gengenbach, bestehend aus der Klinik Ortenau und der Klinik Kinzigtal, liegt, mit über 230 Betten, landschaftlich reizvoll in den Hängen des Schwarzwaldes. Wir behandeln Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen, chronischen Schmerzerkrankungen sowie psychiatrisch-psychosomatischen Erkrankungen. Die Celenus Klinik Kinzigtal wurde von Focus-Gesundheit als TOP-Rehaklinik 2022 im Bereich Psyche ausgezeichnet. Zusätzlich ist die Celenus Klinik Ortenau/Kinzigtal nach DIN EN ISO 9001 und DEGEMED zertifiziert.

Celenus salvea wurde mit dem Siegel „Deutschlands Unternehmen mit Zukunft 2024“ von Stern ausgezeichnet

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt in Teilzeit oder auf 538-Euro-Basis eine(n)

Reinigungskraft (m/w/d) für den Vormittag

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Sachgemäße Reinigung der Patientenzimmer und der öffentlichen Bereiche
  • Vorbereitung der Patientenzimmer (Auffüllen von Hygieneartikeln und Betten beziehen)
  • Gewährleistung eines optimalen Gästeservices unter Einhaltung unserer Qualitätsstandards

Ihr Qualifikationsprofil

  • Kollegiale Persönlichkeit mit Sinn für Ordnung und Sauberkeit

Als einer der führenden Anbieter im deutschen Rehabilitationsmarkt haben wir nicht nur Wünsche, sondern können Ihnen auch einige attraktive Arbeitgeberbenefits anbieten.

Wir bieten

  • Berufliche und private Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Planungssicherheit durch geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Donnerstag (vormittags)
  • Kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima
  • Freie Nutzung des klinikeigenen Schwimmbades, der Sauna und des Fitnessraumes
  • Betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterangebote zu Top-Konditionen über unser Corporate-Benefits Programm
  • Kindergartenzuschuss

Schnell und unkompliziert bewerben. Wir benötigen von Ihnen kein Anschreiben. Ein aktueller Lebenslauf ist ausreichend.